Allgemeine Geschäftsbedingungen
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hotellerie (AGBH 2006)

Stornobedingungen
Gar nicht so selten kommt es anders als man denkt und der gebuchte Urlaub muss storniert oder vorzeitig abgebrochen werden. Bei uns gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie

§ 5 der AGBH 2006:
Bis 3 Monate vor Anreise können Sie kostenlos stornieren. Ab 3 Monaten bis 1 Monat vor Anreise berechnen wir 40%. Ab 1 Monat bis 1 Woche vor Anreise beträgt die Stornogebühr 70%. Bei einer Absage innerhalb der letzten Woche vor Anreise stellen wir Ihnen 90% des Reisepreises in Rechnung, bei vorzeitiger Abreise 100%.
Daher empfehlen wir als Vorsorge für Storno, vorzeitiger Abreise sich mit der Hotelstorno Plus oder Hotelstorno Premium Versicherung abzusichern.

Hier können Sie sich gleich selbst versichern

Zahlungsbedingungen
Wir bitten um Vorabüberweisung, Bar- bzw. Bankomatkartenzahlung. Gerne akzeptieren wir auch Kreditkarten (VISA, Mastercard und AMEX), müssen allerdings aufgrund der Transaktionsgebühren eine Bearbeitungsgebühr von 3% miteinkalkulieren.

DSGVO
Mit der Verwendung der Webseite (Hotel Vier Jahreszeiten GmbH) bin ich mit der automatisierten Erfassung
und Verwendung meiner Daten in nachfolgendem Unfang einverstanden.

Ich willige im eigenen Namen ein, dass die [korrekte Firmenbezeichnung] (im Folgenden „Hotel“) meine personenbezogenen Daten, insbesondere…

Stammdaten (Name, Vorname, Hauptwohnsitz, Adresse, Mail Adresse, Telefon- und Faxnummer,
berufliche und private Kontaktdaten einschließlich Kontaktpersonen und deren Funktion, Geburtsdatum,
Kundennummer,
Sprache und KFZ-Kennzeichen sowie PKW-Modell)

die Daten in Ausweisen (z.B. Reisedokument, Personalausweis, Führerschein etc. samt ausstellender
Behörde und Laufzeit, Staatsangehörigkeit)

An- und Abreisedatum und Buchungsdauer, Zimmernummer

die von mir angefragten Serviceleistungen und persönlichen Vorlieben, die ich bekanntgebe (etwa Essens-
oder Polsterwünsche), sowie Allergien, Unverträglichkeiten, besondere Bedürfnisse und Kunden- bzw.
Sonderwünsche, Datum und Art von in Anspruch genommenen und konsumierten Leistungen einschließlich
besonderer Kategorien von Daten

die Daten zu Zahlungsart und im Zusammenhang mit Zahlungen, insbesondere mit EC-Karten, Kreditkarten
und Bankkarten

Kunden-Feedback

Daten mit Bild/Tonbildaufnahmen

…zu folgenden Zwecken verarbeitet…

o Reservierung von Zimmern und Tischen sowie sonstigen Dienstleistungen, Buchung von Zimmern und Dienstleistungen in Hotellerie und Gastronomie sowie deren Durchführung, Abwicklung und Fakturierung davon und von sonstigen Hotelleistungen und Dienstleistungen (B2B, B2C, FIT)

o Kundenbetreuung einschließlich sämtlicher dafür erforderlicher Korrespondenz, Bearbeitung von Kundenwünschen, Leistungsverrechnung

o Buchung und Planung von Events und Veranstaltungen aller Art

o Vermittlung und Erbringung von Transportdiensten und Mietfahrzeugen

o Betrieb von Wellness- und Fitnessanlagen samt Terminvereinbarungen, Gruppentrainings, Buchung von Zusatzleistungen, Beratung des Kunden, Einsatz computergesteuerter Trainingsgeräte

o Videoüberwachung aller Zugänge zum Hotel, aller betriebseigenen Flächen außerhalb des Hotels und allgemein zugänglicher Räumlichkeiten innerhalb des Hotelgebäudes und dazugehöriger Nebengebäude wie Parkanlagen zu Sicherheitszwecken, z.B. zum Schutz von Personen und Sachen, insbesondere des Eigentums der Hotelgäste und des Hotels.

Jene Daten können zu jedem Zeitpunkt eingesehen oder auch auf Wunsch entfernt werden.

Ich wurde darüber aufgeklärt, dass ich berechtigt bin, diese Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise gegenüber dem Hotel zu widerrufen.